· 

Bericht - 6. Süntel-Marsch

Am Sonntag, den 6. Mai 2018, bei unserem sechsten Süntel-Marsch, waren es sehr sommerlich, so dass nur ein Dutzend Spaziergänger teilnehmen wollten.

Einige Unentwegte  und ein paar „Neulinge“ machten sich auf den Weg, den Steinbruch und insbesondere die Abbruchstelle zu besichtigen.

 

Für diejenigen, die das Abbruchgebiet noch nicht kannten, war es erschütternd zu erfahren, was alles dem Gesteinsabbau geopfert werden soll. Die Bäume ringsherum zeigten deutlich die Auswirkungen der Hitze bzw. Dürre und wirkten wie ein Mahnmal bzw. Aufruf zur Umkehr.

 

Die Gruppe kam nur bis zu den Moosköpfen, weil es so viel zu  besprechen und zu erklären gab.

Bei der anschließenden Einkehr im Landfrauencafé wurde klar, dass der Gesteinsabbau und die Umweltzerstörung noch viel stärker in das Bewusstsein der Bürger getragen werden muss.

 

Jeder Spaziergang bringt neue Erkenntnisse. Deswegen geht es weiter.

 

 

Wir sagen DANKE an alle, die da waren!

 

Der nächste Süntel-Marsch findet am 1. Sonntag im nächsten Monat, 2. September 2018, statt!

 

Einladung folgt noch!

 

Herzliche Grüße und bis bald!


Das Rettet den Süntel - Team


KONTAKT

Brigitte Klein

kontakt@rettet-den-suentel.de

05752 / 1334